A.BETZ - PHOTOGRAPHY

ANDY BETZ FOTOGRAFIE - Herzlich Willkommen auf der Internetseite eines Hobbyfotografen aus Franken!

Montag, 28. April 2014

Der Schusserbou

Der Teufelsbrunnen am Nordturm der Nürnberger Lorenzkirche erinnert an eine Sage, bei der sich der Teufel einen Jungen holt, der beim Schussern (Murmelspiel) auf dem Lorenzer Platz betrogen hat. Seine Schulkameraden hatten Ihn dabei erwischt, und beschimpften Ihn. "Wos ho i? Nix ho i! Der Deifl sull mi glei hulln wenn i net richti gspillt ho!" Dies lies sich der Teufel nicht zweimal sagen. Er erschien, und packte den Buben, welcher vor Angst Schulbuch und Tafel fallen ließ am Genick und holte Ihn fort. Eben diese Szene ist am Brunnen zu sehen. Dieser entstand 1888 im neugotischen Stil nach Entwürfen von Friedrich Wanderer (welcher u.a. auch für den Paulibrunnen auf dem Erlanger Schloßplatz verantwortlich zeichnete). Wer sich für diese und weitere Sagen und Legenden aus Nürnberg interessiert, dem sei an dieser Stelle das Buch "Alt-Nürnberg. Sagen, Geschichten und Legenden" von Franz Bauer ans Herz gelegt.

Da greint er, der Bou...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen