A.BETZ - PHOTOGRAPHY

ANDY BETZ FOTOGRAFIE - Herzlich Willkommen auf der Internetseite eines Hobbyfotografen aus Franken!

Samstag, 16. September 2017

Auf dem Friedhof in Fürth

An einem bewölkten und sehr stürmischen Septembertag habe ich dem Fürther Hauptfriedhof einen Besuch abgestattet, um kunstvoll gestaltete Grabsteine und Figuren zu fotografieren. Der 1881 eingeweihte Friedhof hat zwei Vorgängerfriedhöfe: Der erste Friedhof befand sich bei der St. Michaeliskirche, der zweite Friedhof an der Nürnberger Straße. Beide Friedhöfe waren zu klein geworden, bzw. standen den Siedlungsplänen der Stadt im Wege. Der heutige Hauptfriedhof hat etwa 25.000 Gräber, von denen 350 unter Denkmalschutz stehen. Direkt neben dem Städtischen Friedhof befindet sich der neue jüdische Friedhof. Er wurde 1906 angelegt, hat eine eigene Aussegnungshalle (Foto unten in der Mitte), und wird auch heute noch von der Israelitischen Kultusgemeine in Fürth genutzt. Der alte jüdische Friedhof war von 1607 bis 1936 in Gebrauch. Er liegt im Westen der Altstadt, und kann an bestimmten Tagen im Rahmen einer Führung besichtigt werden...



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen