A.BETZ - PHOTOGRAPHY

ANDY BETZ FOTOGRAFIE - Herzlich Willkommen auf der Internetseite eines Hobbyfotografen aus Franken!

Dienstag, 15. Januar 2019

Die Kirche St. Sebald in Nürnberg

Die Kirche St. Sebald (auch Sebalduskirche genannt) ist die älteste Pfarrkirche Nürnbergs. Sie ist nördlich vom Hauptmarkt auf dem Weg zur Kaiserburg gelegen. Benannt wurde sie nach dem vermutlich im 8. Jahrhundert in der Gegend von Nürnberg lebenden Einsiedler, und Schutzpatron der Stadt. An der Stelle eines wohl im 12. Jh. errichteten Vorgängerbaus wurde die Sebalduskirche zwischen 1225/1230 und 1273 als doppelchörige Pfeilerbasilika errichtet. Im Laufe des 14. Jh. erfolgten zahlreiche Erweiterungen und Umbauten. Im Zweiten Weltkrieg wurden v.a. das Dach und die Gewölbe weitgehend zerstört. Die wertvolle Ausstattung blieb durch eine rechtzeitige Auslagerung in Luftschutzbunker bzw. durch Einmauern zum Glück zum Großteil erhalten. Heute ist diese Kirche eine Oase der Stille inmitten der Stadt. Weitere Informationen über diese schöne Kirche erhalten Sie auf den Seiten der Gemeinde St. Sebald Nürnberg, sowie u.a. auf Wikipedia...






















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen