Mittwoch, 10. April 2019

Die historischen Eisenbahnwaggons

Als beim Abriss eines Hauses in der Metropolregion Nürnberg im Herbst letzten Jahres zwei historische Eisenbahnwagen zum Vorschein kamen, war das mediale Echo riesig. Leider wurde  zum Teil auch sehr reißerisch von "Waggons aus dem Zweiten Weltkrieg" oder gar "Naziwaggons" berichtet. Tatsächlich handelte es sich jedoch um zwei noch deutlich ältere Personenwagen der Deutschen Reichsbahn aus den Jahren 1901 und 1922. Diese standen direkt parallel aneinander, und waren integraler Bestandteil eines Hauses. Das Gebäude wurde wohl 1947 einfach um die Waggons herum errichtet. Da es ummauert und mit einem Satteldach versehen wurde, waren die Wagen später von außen auch nicht mehr zu erkennen. Um so größer war die Überraschung dann beim Abriss des Gebäudes. Die beiden Wagen konnten beim Abriss des Wohnhauses mit einem Spezialkran geborgen und erhalten werden. Sie wurden abtransportiert, und befinden sich nun auf Privatgelände. Ich durfte mir die historischen Waggons nach Rücksprache mit dem Grundstückseigentümer ansehen, und Fotoaufnahmen machen. Da interessierte Besucher vor Ort nicht erwünscht sind werde ich zum Standort der beiden Wagen jedoch keine Angaben machen...